COVID-19 Schutzkonzept

Mit der Anmeldung verpflichtet man sich zu Einhaltung der folgenden Punkten: 

  • sich solidarisch und mit hoher Selbstverantwortung an das Schutzkonzept zu halten 
  • nur vollständig gesund und ohne Krankheits-/Covid-19-Symptome zu starten. 
  • nur ohne vorherigen Kontakt mit erkrankten Personen zu starten. 
  • sich zwingend in Falle einer festgestellten Infektion bis 14 Tage nach der Veranstaltung beim WL zu melden. So kann der WL anschliessend alle Personen im gleichen Startblock informieren. 



Wir bitten alle Teilnehmenden, sich an das Schutzkonzept,  unsere Angaben und  die Speakeranweisungen zu halten! In diesem Jahr ist vieles anders - alle Details erhält ihr hier auf unserer Webseite. Bei Unklarheiten oder Fragen ungeniert melden: info@weissensteinlauf.ch